Labor 88 der Schattenblut-Industrie

Wir sind die Verrückten Wissenschaftler und experimentieren mit allen neuen Mitgliedern. Muhahaha.... Also um euch aufzuklären: Dieses Forum ist ein RPG Forum. Es befindet sich noch im Aufbau, aber wer aber lust hat, kann sich gerne schon anmelden ;)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
Hierarchie:
Firmenleiter: Kira Maragoudi
Stellvertreter: Lawliet
Oberster Forscher: -
Oberster Arbeiter: -
Oberster Mutant: Theo
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
News
Gibt bitte die Quelle eures Avatars in dem dafür vorgesehenen Bereich an, wenn dieser aus dem Internet stammt.
Die neuesten Themen
» Moin, wieder da!
Mi Jul 05, 2017 9:57 pm von Michael

» Sherby Pau
Fr Mai 12, 2017 5:22 pm von Sherby

» Animal warriors sucht Mitglieder
So Jul 17, 2016 6:24 pm von Gast

» Warum heißt du so?
Mi Jul 13, 2016 11:29 am von Chi <3 Kiki

» Weder ja, noch nein
Di Mai 31, 2016 4:42 pm von BloodyCross

» leipssträwkcüR saD
Mo Mai 23, 2016 11:40 am von Michael

» Naijrin Solokow
Mo Mai 23, 2016 11:37 am von Michael

» Zoe´s Searching
Fr Mai 13, 2016 8:55 pm von BloodyCross

» Der NachtClan [aktives Warrior Cats RPG]
Do Mai 12, 2016 2:11 am von Gast

Zeiten
Zeiten:
Tageszeit hier
Partnerforen

Austausch | 
 

 Mutations-Guide

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lawliet

avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 21.02.16

BeitragThema: Re: Mutations-Guide   Fr März 25, 2016 12:31 pm

In diesem Guide wird erläutert,
wie Mutationen in diesem RPG ablaufen.
Um eine Mutation zu spielen,
werden ein Forscher und das dazugehörige Experiment benötigt.
Zunächst werden die Eigenschaften,
die die Mutation mit sich bringt,
von den Playern der betroffenen Charaktere festgelegt.
Ist dies erledigt,
ist man im Grunde genommen schon fertig,
doch um die Muatation im RPG ausspielen zu können,
muss sie von einem Mitglied des Forenteams überprüft & angenommen werden.

Die folgenden Dinge sind bei Mutationen immer zu beachten:
1. Jede Mutation hält mindestens einen RPG-Tag lang an.
2. Mit einer Mutation gehen nicht nur Stärken, sondern auch Schwächen einher. (So könnte z. B. eine Muatation, die einem die Kraft, Feuer zu kontrollieren verleiht, einem gleichzeitig eine Schwäche gegenüber Wasser verleihen.)
3. Mutationen werden mit Seren , die dem Experiment mithilfe einer Spritze injiziert oder seltener auch ins Essen gemischt werden, herbeigeführt.
4. Eine Mutation bedeutet immer grosse Schmerzen für das betroffene Experiment.

[Kann jederzeit von einem Mitglied des Forenteams editiert werden]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Mutations-Guide
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Guide] Die neun Schweifbestien
» [Guide] Steckbrief: Stärken & Schwächen
» [Guide] Puppenspieler
» [Guide] Ränge und Dienstgrade
» Der Zombie Survival Guide. Überleben unter Untoten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Labor 88 der Schattenblut-Industrie :: Vorbereitung des Haupt-RPGs :: Informationen-
Gehe zu: